Stellenausschreibung 22/2017

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an. Ein wichtiges Handlungsfeld ist die Jugendhilfe. In Kooperation mit Stuttgarter Schulen sind wir in der Sozialen Schülerbetreuung und der Schulsozialarbeit tätig. Wir bieten Freizeiten und Gruppenaktivitäten für Kinder und Jugendliche und sind Träger an Ganztagsschulen.

Wir suchen ab sofort eine*n

                Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in
in Teilzeit
(50%)
für die Schulsozialarbeit an der Raichberg Realschule
in Stuttgart Ost

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Projektarbeit sowie Gruppen- und Förderangebote an der Schule
  • Problem- und einzelfallorientierte Hilfen für Schüler und Eltern
  • Kooperation mit Lehrern und Eltern
  • Kooperation und Vernetzung mit externen Trägern und Fachstellen (sozialraumorientiert)
  • Dokumentation

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Sozialer Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Kompetenzen in der Gesprächsführung und im Umgang mit schulischen und außerschulischen Institutionen
  • Kompetenzen und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und in der Elternarbeit
  • Berufserfahrung und die Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit


Wir bieten:

  • Unbefristete Teilzeitstelle im Umfang von 19,5 Stunden/Woche mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten.

Nähere Auskünfte erteilt Frau Laura Streitbürger unter der Telefonnummer 0711 21061-29

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 01.11.2017 an:

link

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Link zur E-Mail-Adresse)
(Bitte nur PDF's in den Anhang)

Bitte bachten Sie:
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation