Stellenausschreibung Nr. 1 / 2022

In Stuttgart-Zuffenhausen wird ein Fachkräftetandem etabliert, um Familien aus Sozialunterkünften (Einrichtung der Wohnungslosenhilfe), die zu einem großen Anteil Migrations- oder Fluchterfahrung haben, in ihrer Lebenssituation zu unterstützen. Das Angebot verfolgt das Ziel, die Bildungs-, Beteiligungs- und Teilhabechancen der Familien zu erhöhen.

Das Fachkräftetandem setzt sich aus einer 50%-Stelle der Mobilen Jugendarbeit der Caritas Stuttgart, sowie einer 50%-Stelle der Sozialdienste der AWO Stuttgart zusammen. Die Fachkräfte der beiden Träger werden gemeinsam die Familien aus den Sozialunterkünften aufsuchen, beraten und begleiten. Dabei liegt der Beratungsschwerpunkt der AWO bei der Unterstützung und Stärkung der Eltern, während die Mobile Jugendarbeit ihren Fokus auf die Beratung und Durchführung von Angeboten für die Kinder und Jugendlichen legt.

Für dieses Kooperationsprojekt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialrabeiter*in / Sozialpädagog*in (w/m/d)
in Teilzeit (19,5 Std./Woche)

für die Beratung und Begleitung von Familien aus Sozialunterkünften in Stuttgart-Zuffenhausen. Die Stelle ist zunächst entsprechend der Projektlaufzeit bis zum 31.12.2025 befristet.


Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung und Alltagsbegleitung für Familien aus Sozialunterkünften in Zuffenhausen (Beratungsschwerpunkt liegt bei den Eltern)
  • Einzelfallhilfe zu allen Themen und Problemfeldern aus der Lebenswelt der Eltern
  • Niedrigschwellige, aufsuchende Arbeit in Zuffenhausen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Mobilen Jugendarbeit aus Zuffenhausen
  • Vernetzung mit verschiedenen Rechtskreisen, Ämtern (Sozialamt, Jugendamt, Jobcenter) sowie weiteren Angeboten im Stadtteil und darüber hinaus
  • Dokumentation / Statistik

Wir erwarten:

  •  (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Sozialer Arbeit oder vergleichbarer Abschluss
  • Hohes Maß an interkultureller Kompetenz
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Ämtern und Behörden
  • Durchsetzungsvermögen, organisatorische Fähigkeiten und eine gewisse Frustrationstoleranz
  • Flexibilität und Belastbarkeit, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen wären wünschenswert
  • Lust am Aufbau und Gestaltung eines neuartigen Projekts

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Jobticket
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fortbildung und Supervision

Bei Rückfragen steht Katharina Rudel als Ansprechpartnerin zur Verfügung unter 0711 210 61-76.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 14.02.2022 per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.

 

Stellenausschreibung Nr. 2 / 2022

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet eine Vielzahl sozialer Deinstleistungen an und ist in verschiedenen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, der Migrationssozialarbeit sowie der Altenhilfe & Generationensozialarbeit tätig. Im Handlungsfeld der Jugendhilfe sind wir in Kooperation mit Stuttgarter Schulen in der Hausaufgaben-, Sprach- und Lernförderung und der Schulsozialarbeit aktiv. Wir bieten Freizeiten und Gruppenaktivitäten für Kinder und Jugendliche an und sind zudem Träger an Ganztagsschulen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an der Grundschule Heumaden

Fachkräfte mit pädagogischer Ausbildung,
z.B. Erzieher*in, Sozialpädagog*in
und vergleichbare Berufsabschlüsse
in Teilzeit (25%-50%).

In Stuttgarts "Schule im Grünen" (http://www.gs-heumaden.de/) werden Schüler*innen sowohl im Ganztag als auch im Halbtag von Pädagog*innen der AWO betreut. Für die Betreuung im Ganztag und in den Ferien suchen wir kompetente Verstärkung für unser Team.


Ihr Aufgabenbereich:

  • Begleitung einer Gruppe über die Mittagszeit
  • Betreuung der Schüler*innen während der Hausaufgabenzeit und in individueller Selbstlernzeit
  • Durchführung von freizeitpädagogischen Angeboten
  • Förderung der Kreativität der Schüler*innen durch Einbinden in Projekte, die nach eigenen Interessen gestaltet werden können
  • Schaffen interessanter Themenangebote mit den Kolleg*innen aus dem pädagogischen Team und den Lehrkräften
  • Mitarbeit in der Ferienbetreuung

Wir erwarten:

  • Eine Ausbildung/Studium mit pädagogischem Hintergrund
  • Freude und Begeisterung an der Arbeit mit Kindern
  • Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten und die Fähigkeit zur Leitung und Beaufsichtigung einer eigenen Gruppe
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Unbefristete Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre im Ganztags- und Schulteam
  • Eine Arbeitsstelle, bei der das Einbringen von eigenen Ideen und Vorstellungen gewünscht ist
  • Großzügig ausgestattete eigene Ganztagsräume in Stuttgarts "Schule im Grünen"
  • Jahressonderzahlung
  • Jobticket
  • Betriebliche Altersvorsorge

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Melanie Keller unter Telefon 0711-21061-29.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schicken Sie uns bitte eine aussagekräfte, aber einfache Bewerbung im pdf-Format.

 

Stellenausschreibung 41  / 2021

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an und ist in verschiedenen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, der Migrationssozialarbeit und der Altenhilfe & Generationensozialarbeit tätig.

In der Altenhilfe betreiben wir einen ambulanten Pflege- und Betreuungsdienst, der in Kleinteams und festem Tourenplan Behandlungs- und Körperpflege stadtweit anbietet. Darüber hinaus betreuen wir eine selbstorganisierte Pflege-WG mit einem Vor-Ort-Team durch Alltagsbetreuung und ambulante Versorgung durch Pflegefachkräfte des Pflegedienstes. 

In der Versorgung älterer Menschen kooperiert der Pflegedienst mit unseren 13 Einrichtungen der offenen Altenhilfe, die ihrerseits Tagesstrukturierung mit Mittagstisch und kulturellen, gesundheits- und gemeinschaftsfördernden Programmangeboten für Senior*innen vorhalten. Ziel unserer Dienste und Einrichtungen ist es, älteren Menschen Unterstützung zu bieten bei Erhalt und Stärkung der Selbständigkeit, beim Führen eines menschenwürdigen Lebens und bei der Verhinderung und Überwindung von Einsamkeit und Isolation. Dabei gehen wir von einer ganzheitlichen Altenarbeit aus und sehen den Menschen in seinen komplexen Lebenszusammenhängen. 

Suchen Sie eine Arbeit, die Erfüllung bringt? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unseren ambulanten Pflegedienst in der Abteilung Altenhilfe & Generationensozialarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine

             Pflegefachkraft bzw. Fachkraft Gesundheits- und Krankenpflege
 mindestens einjährig examiniert
nach Möglichkeit mit Zusatzausbildung als Mentor*in/Praxisanleiter*in

 

Ihr Beitrag zum Ganzen:

  • Ambulante Grund- und Behandlungspflege in Wohnortnähe
  • Pflegedokumentation
  • Pflegeberatung
  • Anleitung und Betreuung der Auszubildenden in der Funktion als Praxisanleiter*in

Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen: 

  • Abgeschlossene einjährige oder dreijährige Berufsausbildung in der Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege/Kinderkrankenpflege
  • Zusatzausbildung als Mentor*in/Praxisanleiter*in wünschenswert
  • Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohe soziale Kompetenz
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse 3 bzw. B

Unser Angebot an Sie:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Ein starkes Team mit wertschätzendem und vertrauensvollem Umgang
  • Attraktiver Tarifvertrag mit Jahressonder- und Zuschlagszahlungen
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Intensive und begleitete Einarbeitung
  • Betriebliche Altersversorgung, Zuzahlung zum Jobticket


Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  
Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originalbelege bei.

AWO Stuttgart // Jutta Mohr // Olgastr. 63 // 70182 Stuttgart // Tel. 0711 - 21061-58.

Stellenausschreibung  46  / 2021

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege.

Wir, die AWO Stuttgart, sind in verschiendenen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, der Migrationssozialarbeit und der Altenhilfe/Generationensozialarbeit tätig. In der Altenhilfe betreiben wir in mehreren Stadtteilen 12 Begegnungs- und Servicezentren bzw. Gemeinwesenzentren und halten damit eine Tagesstrukturierung mit Mittagstisch und kulturellen, gesundheits- und gemeinschaftsfördernden Programmangeboten für Senior*innen vor. Im Rahmen der vielfältigen sozialen Dienstleistungen koordinieren wir u.a. die Betreuung von Senior*innen, die Vermittlung hauswirtschaftlicher Unterstützung und die Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige.

Ziel unserer Einrichtungen ist es, älteren Menschen Unterstützung zu bieten bei Erhalt und Stärkung der Selbständigkeit, beim Führen eines menschenwürdigen Lebens und bei der Verhinderung und Überwindung von Einsamkeit und Isolation. Dabei gehen wir von einer ganzheitlichen Altenarbeit aus und sehen den Menschen in seinen komplexen Lebenszusammenhängen.

Wir suchen zum zum 01.02.2022 eine*n

               Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in 
für das Begegnungs- und Servicezentrum im Bürgerhaus Hedelfingen
                    in Teilzeit 75%, 29,25 Std/Woche, unbefristet

Ihr Aufgabenbereich:

  • Stadtteilorientierte Programmarbeit
  • Pädagogische Betreuung in Demenzangeboten 
  • Organisation und Betreuung des Mittagstisches
  • Koordination und Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Organisation sozialer Dienstleistungen
  • Gremien-, Projekt- und Netzwerkarbeit

Wir erwarten:

  • Studienabschluss im Bereich der Sozialen Arbeit (Dipl., BA, MA) oder vergleichbarer akademischer Abschluss
  • Kompetenz und Freude an Teamführung, Organisation, Verwaltung
  • Fähigkeit zur konzeptionellen Weiterentwicklung
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse 3, bzw. B

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in Zeiten wichtiger demographischer und gesellschaftlicher Wandlungsprozesse
  • Unbefristete Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten Team
  • Job-Ticket
  •  betriebliche Altersvorsorge bei Vorliegen der Voraussetzungen
  • Jahressonderzahlung

Nähere Auskünfte erteilt Frau Jahnke unter Telefon 0711 365 93 76.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.01.2022 per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.

AWO Stuttgart 
Bianca Jahnke
Olgastr. 63
70182 Stuttgart

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

 

Stellenausschreibung 40 / 2021

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an und ist in verschiedenen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, der Migrationssozialarbeit und der Altenhilfe & Generationensozialarbeit tätig.

Zur Versorgung älterer Menschen betreiben wir in mehreren Stadtteilen 13 Einrichtungen der offenen Altenhilfe und einen ambulanten Pflege- und Betreuungsdienst. Zudem sind wir Betreuungspartnerin einer Pflegewohngemeinschaft. Ziel unserer Einrichtungen und Dienste ist es, älteren Menschen Unterstützung zu bieten bei Erhalt und Stärkung der Selbständigkeit, beim Führen eines menschenwürdigen Lebens und bei der Verhinderung und Überwindung von Einsamkeit und Isolation. Dabei gehen wir von einer ganzheitlichen Altenarbeit aus und sehen den Menschen in seinen komplexen Lebenszusammenhängen. 

In der selbstverantworteten Pflegewohngemeinschaft "Alle 9ne" im Generationenhaus Hallschlag leben 9 Bewohner*innen, die rund um die Uhr mit Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft in ihrer Lebensführung unterstützt werden. Für diese Alltagsbegleitung der 9 Bewohnen*innen der Pflege-WG suchen wir zum baldmöglichsten Termin eine/n

                                        Pflegehelfer*in in Voll- oder Teilzeit
                                        oder Betreuungsassistent*in mit Pflegeerfahrung

Ihr Aufgabenbereich:

  • Alltagsbegleitung der 9 Bewohner*innen der Pflege-WG
  • Betreuung und Aktivierung der Bewohner*innen mit gemeinschaftsstiftenden Angeboten
  • Aktivieren, Unterstützen und Begleiten der Menschen auch im hauswirtschaftlichen Bereich
  • Einfache Unterstützung bei pflegerischen Maßnahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen des Pflegedienstes und des Generationenhauses
  • Enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen

Wir erwarten:

  • Ausbildung zur Pflegefachkraft oder in Gesundheits- und Krankenpflege, einjährig examiniert
    oder
  • Abgeschlossene Qualifizierung in der Alltagsbegleitung/Betreuungsassistenz nach § 43b/§ 53c SGB XI (vormals § 87 b SGB XI) mit Erfahrung in pflegerischen Maßnahmen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Verantwortungsbewusstsein und hohe soziale Kompetenz
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Grundkenntnisse der Pflege

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Attraktiver Tarifvertrag mit Jahressonder- und Zuschlagszahlungen
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Voll- oder Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Zuschuss zum Jobticket
  • betriebliche Altersversorgung

Nähere Auskünfte erteilt Frau Wahl unter Telefon 0711 21061-55.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte - aus Sicherheitsgründen - ausschließlich im pdf-Format. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. 

Stellenausschreibung 45 / 2021

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an. Ein wichtiges Handlungsfeld sind die Migrationsdienste. Diese sind auf Beratung und Begleitung von Migrant*innen und Flüchtlingen spezialisierte Fachdienste.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

                Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in

in Vollzeit (39 Std./Woche) für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen. Die Stelle ist unbefristet.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sozial- und Verfahrensberatung in Gemeinschaftsunterkünften
  • Pädagogische Heimleitung in Gemeinschaftsunterkünften
  • Erstellen von individuellen Integrationsplänen im Rahmen des Integrationsmanagements
  • Planung, Organisation und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Kooperation mit dem Sozialamt der Landeshauptstadt Stuttgart
  • Netzwerkarbeit / Begleitung von Ehrenamtlichen
  • Dokumentation / Statistik

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Sozialer Arbeit oder vergleichbarer Abschluss
  • Aufgeschlossenheit gegenüber verschiedensten Kulturen, Lebenseinstellungen und Religionen
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die rechtlichen Rahmenbedingungen der Arbeit mit Flüchtlingen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Ämtern und Behörden
  • Durchsetzungsvermögen und organisatorische Fähigkeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen aus den Herkunftsregionen der geflüchteten Menschen wären wünschenswert

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Jobticket
  • bei Vorliegen der Voraussetzungen betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fortbildung und Supervision

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31.12.2021 per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.

AWO Stuttgart 
Katharina Rudel
Olgastr. 63
70182 Stuttgart
Tel. 0711-21061-76

Stellenausschreibung  34 / 2021

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Der AWO Kreisverband Stuttgart e.V. bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an. Ein wichtiges Handlungsfeld ist dabei die Jugendhilfe. In Kooperation mit Stuttgarter Schulen sind wir in der Schulsozialarbeit tätig. Wir bieten Freizeiten und Gruppenaktivitäten für Kinder und Jugendliche an und sind zudem Träger an Ganztagesschulen in der Primär- und Sekundarstufe. 

Wir suchen für unsere Ganztagsbetreuung an der Bismarckschule in Stuttgart-Feuerbach (Werkrealschule) für das Schuljahr 2021/22 ab sofort

Fachkräfte mit pädagogischer Ausbildung,
z.B. Sozialpädagog*in, Erzieher*in, Theaterpädagog*in, Kunstpädagog*in
und vergleichbare Berufsabschlüsse
wahlweise in Festanstellung oder auf Honorarbasis (8 bis 12 Stunden pro Schulwoche)

 

Aufgabenbereich:

Organisation und Durchführung pädagogischer Angebote am Nachmittag sowie zu festgelegten Tageszeiten und Schultagen für Schüler*innen der Klassen 5 bis 10.


Schwerpunktmäßig:

  • Förderung der Schüler*innen durch gezielte gestalterische Aktivitäten, künstlerisch, kreative und bewegungspädagogische Angebote
  • Heranführen an selbstorganisiertes Lernen, Experimentieren und Recherchieren
  • Aufsicht beim Mittagessen, sowie Anleitung und Einübung von Tischsitten und angeleitete Bewegungsspiele in der Mittagspause

Wir erwarten:

  • Eine Ausbildung / Studium mit pädagogischem Hintergrund
  • Freude und Begeisterung an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Bestenfalls Berufserfahrung im Arbeitsfeld
  • Teamfähigkeit und Verlässlichkeit, sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Bei Möglichkeit die Anwendung krativer Lernmethoden und "Out-of-the-Box" Denken

Wir bieten:

  • Unbefristete Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW oder eine vergleichbare Vergütung auf Honorarbasis
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und erfahrenden Team
  • Eine Arbeitsstelle, bei der das Einbringen von eigenen Ideen und Interessen ausdrücklich gewünscht ist
  • Bei Anstellung: Jahressonderzahlung, Jobticket und Betriebliche Altersvorsorge

Nähere Auskünfte erteilen Herr Paluszek und Frau Saravanja unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0711/21660859.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Anlagen bitte nur als PDF-Datei anhängen).

 

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation