Stellenausschreibung 27 / 2020

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an. Handlungsfelder sind die Altenhilfe, die Migrationsdienste und die Jugendsozialarbeit. Aktuell beschäftigen wir rund 300 Mitarbeitende.

Zur Unterstützung unserer Geschäftsführung suchen wir zum 01.11.2020 oder früher eine*n

Sekretär*in/ Assistent*in der Geschäftsführung
in Teilzeit 19,5 Std./ Woche (50 %), unbefristet

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung der Geschäftsführung in sämtlichen organisatorischen und administrativen Aufgabenstellungen gemeinsam mit einer Kollegin
  • Bearbeiten der internen und externen Korrespondenz
  • Organisation sowie Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Veranstaltungen, Protokollführung
  • Ansprechperson für Anfragen unterschiedlichster Art
  • Terminkoordination und strukturiertes Ablagemanagement
  • Verantwortung für die AWO Homepage und die Mitgliederdatenbank
  • Ansprechpartner*in für die ehrenamtlichen AWO-Stadtbezirke

Wir erwarten:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder entsprechende Qualifikation
  • einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • freundliches, sicheres Auftreten in einem komplexen Schnittstellenbereich
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationsgeschick
  • Flexibilität bei der Arbeitszeit, hohe Belastbarkeit unter wechselnden Rahmenbedingungen
  • versierter Umgang mit MS-Office-Programmen
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit einem hohen Maß an selbständigem und flexiblem Arbeiten
  • interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Vergütung gemäß TV AWO BW
  • gute Nahverkehrsanbindung, VVS-Firmenticket
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 18.09.2020 per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.

AWO Stuttgart
Friedhelm Nöh
Olgastraße 63
70182 Stuttgart
Tel. 0711 21061-79

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

 

Stellenausschreibung 26 / 2020

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet eine Vielzahl sozialer Dienstleistungen. Ein wichtiges Handlungsfeld sind die Migrationsdienste - auf die Beratung und Begleitung von Migrant*innen spezialisierte Fachdienste. Darüber hinaus ist die AWO Stuttgart auch Träger von Sprach- und Integrationskursen.

Für die Beratung und Begleitung von Migrant*innen bei der Anerkennung ihrer ausländischen Berufsqualikation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

                Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in
                  in Teilzeit (32 Std./Woche) als Elternzeitvertretung

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erst- und Verweisberatung in beruflichen Fragen zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen
  • Begleitung während des Anerkennungsverfahrens
  • Beratung zu finanziellen Fördermöglichkeiten und möglichen Qualifizierungsmaßnahmen
  • Unterstützung anderer Beratungsstellen bei der Bearbeitung individueller Fälle
  • Regelmäßige Beratung an verschiedenen Standorten im Regierungsbezirk Stuttgart
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Durchführung eines modularen Schulungskonzeptes zum Thema Anerkennung ausländischer Qualifikationen
  • Kooperation und Netzwerkarbeit mit Anerkennungsstellen, Migrationsberatungsstellen, sowie Jobcenter und Arbeitsagenturen
  • Dokumentation

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Kompetenzen in der Gesprächsführung und im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • Interkulturelle Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Migrant*innen
  • Berufserfahrung und die Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft und einen Führerschein Klasse B
  • Englische Sprachkenntnisse erforderlich, Kenntnisse einer weiteren Sprache wünschenswert

Wir bieten:

  • Eine befristete Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten multikulturellen Team
  • Bei Vorliegen der Voraussetzungen:
    Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung

Nähere Auskünfte erteilt Frau Katharina Rudel unter Telefon 0711-21061-76. 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 28.08.2020 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Anlagen bitte nur als PDF-Datei anhängen).

Bitte bachten Sie:
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

Stellenausschreibung Nr. 23 / 2020

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege und bietet eine Vielzahl sozialer Dienstleistungen. Ein wichtiges Handlungsfeld ist die Migrationssozialarbeit - auf die Beratung und Begleitung von Migrant*innen spezialisierte Fachdienste. Die AWO Stuttgart arbeitet in diesem Bereich eng mit Sprachkursträgern zusammen. Die Beratung beinhaltet vorwiegend die Vermittlung von Informationen und Hilfestellung in den Bereichen Erziehung, Bildung, Schule, Ausbildungsmöglichkeiten, Studium, sowie Arbeits- und Berufswelt. Darüber hinaus ist die AWO Stuttgart auch Träger von Sprach- und Integrationskursen.

Für die Abteilung Migrations- und Jugendsozialarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Verwaltungskraft (m/w/d)
in Teilzeit
(28 Std./Woche)

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Allgemeine Verwaltungs-, Büro- und Sekretariatsarbeiten sowie das Führen einer Kasse
  • Telefondienst
  • Erstellen und Aktualisieren von Vorlagen, Arbeits-, Anwesenheits- und Urlaubsplänen
  • Materialeinkauf und -organisation
  • Verwaltung von Verträgen
  • Abrechnung, Öffentlichkeitsarbeit und Teilnehmer*innenverwaltung (Anmeldung, Antragstellung, Datenpflege) im Rahmen unserer Sprach- und Integrationskurse

Wir erwarten:

  • Eine einschlägige Berufsausbildung im Verwaltungs- bzw. Bürobereich
  • Die Fähigkeit zu sorgfältigem, strukturiertem und selbständigem Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift


Wir bieten:

  • Eine Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten multikulturellen Team
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge bei Vorliegen der Voraussetzungen
  • Jobticket

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 21.08.2020 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.

AWO Stuttgart
Nora Yildirim
Olgastr. 63
70182 Stuttgart
Tel. 0711 21061-75

Stellenausschreibung 25 / 2020

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Der AWO Kreisverband Stuttgart e.V. bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an. Ein wichtiges Handlungsfeld dabei ist die Jugendhilfe. In Kooperation mit Stuttgarter Schulen sind wir in der Hausaufgaben-, Sprach- und Lernförderung und der Schulsozialarbeit tätig. Wir bieten Freizeiten und Gruppenaktivitäten für Kinder und Jugendliche an und sind zudem Träger an Ganztagsschulen.

Wir suchen für unsere Ganztagesbetreuung an der Bismarckschlue Feuerbach zum Schuljahr 2020/21 

Fachkräfte mit pädagogischer Ausbildung,
z.B. Sozialpädagog*innen, Theaterpädagog*innen
und vergleichbare Berufsabschlüsse
in Teilzeit (8 bis 10 Stunden pro Schulwoche)

für die Betreuung der Schüler*innen an einer Werkrealschule über die Mittagszeit sowie zur Begleitung von pädagogischen Angeboten am Nachmittag an festgelegten Schultagen in der Woche.


Ihr Aufgabenbereich:

Organisation und Durchführung pädagogischer Angebote für Schüler*innen der Klassen 5 bis 10

Schwerpunktmäßig:

  • Förderung der Schüler*innen durch gezielte gestalterische Aktivitäten, organisierte künstlerisch/kreative Angebote und bewegungspädagogische Angebote
  • Heranführen an selbstorganisiertes Lernen, Experimentieren und Recherchieren

Wir erwarten:

  • Eine Ausbildung mit pädagogischem Hintergrund
  • Freude und Begeisterung an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Berufserfahrung und die Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten
  • Bereitschaft und den Wunsch mit Kolleg*innen gemeinsam in einem Team zu arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • UnbefristeteTeilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW oder eine Vergütung auf Honorarbasis
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und erfahrenenTeam
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Eine Arbeitsstelle, bei der das Einbringen von eigenen Ideen und Vorstellungen gewünscht ist
  • Bei Anstellung und Vorliegen der Voraussetzungen: Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung

Nähere Auskünfte erteilen Herr Paluszek und Frau Saravanja unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 11.09.2020 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
(Anlagen bitte nur als PDF-Datei anhängen).

Stellenausschreibung 22 / 2020

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an und ist in vielen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, der Migrationsdienste und der Altenhilfe tätig.

Als offenes Haus für alle Generationen betreiben wir ein Stadtteilhaus (STH) im Stuttgarter Osten. Das STH ist ein Ort der Vielfalt und der Begegnung für Familien und Singles, für Senior*innen, Kinder und Jugendliche. Es bietet die Möglichkeit zum Kennenlernen und Austauschen, zum Rat suchen und Unterstützung anbieten, zum Umsetzen eigener Ideen und Angebote, zum Zusammenbringen von Nachbar*innen und Wahl-Familien. Herzstück des STH sind der offene Café-Treff und der begleitete Mittagstisch. Ein vielfältiges Programm bietet kulturelle, informative, gesundheits- und gemeinschaftsfördernde Angebote für alle Generationen. Austausch, Begegnung, Tagesstruktur und gemeinsame Weiterentwicklung sind die Kernelemente des Stadtteilhauses.

Darüber hinaus werden im STH Beratung und Unterstützung angeboten zu Fragen des Alters, des Familienlebens oder der Erziehung - so koordinieren wir u.a. die Betreuung von Senior*innen, die Vermittlung hauswirtschaftlicher Unterstützung und Entlastung für pflegende Angehörige.

Ziel des STH ist es, Menschen zueinander zu bringen, das Verständnis füreinander zu fördern und die Unterstützung untereinander anzuregen, so dass Zugehörigkeit und Verantwortung wachsen können, Einsamkei und Isolation verhindert und Menschen in ihrer Selbständigkeit und Selbstbestimmtheit gestärkt werden.

Wir suchen baldmöglichst eine*n 

 Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in 
für die Arbeit im neuen "Stadtteilhaus am Ostendplatz"
 in Teilzeit, 75 %

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Koordination der generationenübergreifenden Angebote
  • Gestaltung des offenen Café-Treffs
  • Organisation und Betreuung des Mittagstisches
  • Kooperation und Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Generationenübergreifende und stadtteilorientierte Programmarbeit
  • Organisation sozialer Dienstleistungen
  • Gremien-, Projekt- und Netzwerkarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder vergleichbarer Abschluss
  • Aufgeschlossenheit gegenüber verschiedensten Kulturen und Lebenseinstellungen
  • Kompetenz und Freude an generationenübergreifendem Arbeitern
  • Offenheit für Neues und Fähigkeit zur konzeptionellen Weiterentwicklung
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse 3, bzw. B

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in Zeiten wichtiger demographischer und gesellschaftlicher Wandlungsprozesse
  • unbefristete Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten Team
  • Job-Ticket, betriebliche Altersvorsorge bei Vorlage der Voraussetzungen, Jahressonderzahlung
  • Jahressonderzahlung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 21.08.2020 per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfach Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

 

AWO Stuttgart 
Frau Bettina Wahl
Olgastr. 63
70182 Stuttgart
Tel. 0711-21061-55

 

Stellenausschreibung 24/ 2020

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege und bietet eine Vielzahl sozialer Dienstleistungen. Ein wichtiges Handlungsfeld der AWO ist die Jugendhilfe. In Kooperation mit Stuttgarter Schulen sind wir in der Sozialen Schülerbetreuung und der Schulsozialarbeit tätig. Zudem bieten wir Freizeiten und Gruppenaktivitäten für Kinder und Jugendliche und sind Träger an Ganztagsschulen.

Für unsere Schulsozialarbeit an der Hattenbühlschule (Grundschule) in Stuttgart-Feuerbach suchen wir zum 01.09.2020

eine*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in 
in Teilzeit (19,5 Std./Woche), unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Projektarbeit sowie Gruppen- und Förderangebote an der Hattenbühlschule
  • Problem- und einzelfallorientierte Hilfen für Schüler*innen und Beratung für Eltern
  • Kooperation mit Lehrer*innen und Eltern
  • Sozialraumorientierte Kooperation und Vernetzung mit externen Trägern und Fachstellen

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Kompetenzen in der Gesprächsführung und im Umgang mit schulischen und außerschulischen Institutionen
  • Kompetenzen und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie in der Elternarbeit
  • Berufserfahrung und die Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit und die Möglichkeit gestalterisch in der Schule zu wirken
  • Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Jobticket

Nähere Auskünfte erteilt Nora Yildirim unter Telefon 0711 21061 75.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 21.08.2020 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Anhang bitte nur als PDF).

AWO Stuttgart
Nora Yildirim
Olgastr. 63
70182 Stuttgart

 

Stellenausschreibung 21 / 2020

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Der AWO Kreisverband Stuttgart e.V. bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an. Ein wichtiges Handlungsfeld dabei ist die Jugendhilfe. In Kooperation mit Stuttgarter Schulen sind wir in der Hausaufgaben-, Sprach- und Lernförderung und der Schulsozialarbeit tätig. Wir bieten Freizeiten und Gruppenaktivitäten für Kinder und Jugendliche an und sind zudem Träger an Ganztagsschulen.

Wir suchen ab dem 01.09.2020 an der Wilhelmsschule Untertürkheim 

Fachkräfte mit pädagogischer Ausbildung,
z.B. Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen
und vergleichbare Berufsabschlüsse
in Teilzeit (25 % - 50 %)

In der Wilhelmsschule Untertürkheim werden Schüler*innen im Halb- und Ganztag von Pädagog*innen der AWO betreut. Für die sozialpädagogische Betreuung suchen wir kompetente Verstärkung für unser bereits bestehendes Team.


Ihr Aufgabenbereich:

  • Begleitung einer Ganztagsgruppe über die Mittagszeit
  • Betreuung der Schüler*innen während der Hausaufgabenzeit oder individueller Selbstlernzeiten
  • Durchführung von freizeitpädagogischen Angeboten
  • Förderung der Kreativität der Schüler*innen, auch durch das Einbringen eigener kreativer Ideen
  • Schaffung interessanter Themenangebote zusammen mit Kolleg*innen aus dem pädagogischen Team und zusammen mit Lehrkräften

Wir erwarten:

  • Eine Ausbildung mit pädagogischem Hintergrund
  • Freude und Begeisterung an der Arbeit mit Kindern
  • Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten und die Fähigkeit zur Leitung und Beaufsichtigung einer eigenen Gruppe
  • Die Bereitschaft und den Wunsch mit Kolleg*innen gemeinsam in einem Team zu arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • UnbefristeteTeilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und wachsenden Team
  • Eine Arbeitsstelle, bei der das Einbringen von eigenen Ideen und Vorstellungen gewünscht ist
  • Jahressonderzahlung
  • Jobticket
  • Betriebliche Altersvorsorge

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Michael Zondler unter Telefon 0711-2106129.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung im pdf-Format.

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation