Stellenausschreibung 20 / 2021

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an und ist in verschiedenen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, der Migrationssozialarbeit und der Altenhilfe/Generationensozialarbeit tätig.

Das Generationenhaus Hallschlag bietet den Bewohner*innen des Stadtteils Hallschlag mit einem Stadtteil- und Familienzentrum (SFZ) und einem Begegnungs- und Servicezentrum für Ältere ein generationenüberfreifendes Gesamtangebot. Es ist ein Ort der Vielfalt und der Begegnung für Familien und Singles, für Senior*innen, Kinder und Jugendliche. Es bietet die Möglichkeit zum Kennenlernen und Austauschen, zum Rat suchen und Unterstützung anbeiten, zum Umsetzen eigener Ideen und Angebote, zum Zusammenkommen von Nachbar*innen und Wahl-Familien.
Herzstück des Generationenhauses sind der offene Café-Treff und der begleitete Mittagstisch. Ein vielfältiges Programm bietet kulturelle, informative, gesundheits - und gemeinschaftsfördernde Angebote für alle Generationen. Austausch, Begegnung, Tagesstruktur und gemeinsame Weiterentwicklung sind die Kernelemente des Generationenhauses.

Im SFZ werden Beratung und Unterstützung angeboten zu Fragen des Familienlebens und der Erziehung. Angebote zur Entlastung und Stärkung von Familien werden ebenso vorgehalten, wie die Möglichkeit zum Kontakt und Austausch, gerne auch in Selbstorganisation, je nach Bedarf vor Ort. 

Ziel des Generationenhauses ist es, durch Kontakt und Begegnung das Verständnis füreinander zu fördern und Unterstützung untereinander anzuregen, so dass Zugehörigkeit und Verantwortung wachsen können, Einsamkeit und Isolation verhindert und Menschen in ihrer Selbständigkeit, Selbstorganisation und Selbstbestimmtheit gestärkt werden.

Für die Koordination der Angebote des SFZ im Generationenhaus Hallschlag suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n 

 Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in 
 in Teilzeit, 50 %

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Koordination der Angebote für Familien und der generationenübergreifenden Angebote
  • Gestaltung des offenen Café-Treffs
  • Kooperation und Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Generationenübergreifende und stadtteilorientierte Programmarbeit
  • Gremien-, Projekt- und Netzwerkarbeit, Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder vergleichbarer Abschluss
  • Aufgeschlossenheit gegenüber verschiedensten Kulturen und Lebenseinstellungen
  • Kompetenz und Freude an generationenübergreifendem Arbeitern
  • Offenheit für Neues und Fähigkeit zur konzeptionellen Weiterentwicklung
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse 3, bzw. B

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in Zeiten wichtiger demographischer und gesellschaftlicher Wandlungsprozesse
  • Unbefristete Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten und kollegialen Team
  • Job-Ticket, betriebliche Altersvorsorge bei Vorlage der Voraussetzungen, Jahressonderzahlung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 18.06.2021 per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

 

AWO Stuttgart 
Frau Bettina Wahl
Olgastr. 63
70182 Stuttgart
Tel. 0711-21061-55

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation