Stellenausschreibung 72 / 2022

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart eine Vielzahl sozialer Dienstleistungen an und ist in verschiedenen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, der Migrationssozialarbeit und der Altenhilfe & Generationensozialarbeit tätig.

Die Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule (GF-H) unterstützt junge Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte bei der Vorbereitung und Aufnahme eines Hochschulstudiums in Deutschland. Sie informiert über geeignete Qualifizierungsangebote und entwickelt mit den Ratsuchenenden gemeinsam einen BIldungsplan. Kandidat*innen mit entsprechenden Voraussetzungen können zudem in die Förderung nach den Richtlinien Garantiefonds Hochschule (RL-GF-H) aufgenommen werden.

Für die Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule (GF-H) im Jugendmigrationsdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Bildungsberater*in
in Teilzeit (50%)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung junger Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte, die in Deutschland die Hochschulreife erwerben, ein Hochschulstudium aufnehmen oder eine akademische Laufbahn beginnen möchten
  • Beratung zu Stipendien und Fördermöglichkeiten, insbesondere in Bezug zum GF-H
  • Begleitung der Stipendiaten während der GF-H-Maßnahmen
  • Gremienarbeit und Beteiligung an Arbeitskreisen und Tagungen des GF-H
  • Netzwerkarbeit und Dokumentation

Wir erwarten:

  • Master, Magister, Diplom oder Staatsexamen in einem sozial-, geistes- oder rechtswissenschaftlichen Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kompetenzen in Beratung und Gesprächsführung sowie im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • gute Kenntnisse des Zuwanderungsrechts, der Anerkennungsverfahren von ausländischen Bildungsnachweisen und des deutschen Bildungssystems
  • interkulturelle Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Migrationsgeschichte
  • Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt, Kenntnisse weiterer Sprachen sind von Vorteil

Wir bieten:

  • eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden und einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten multikulturellen Team
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Jobticket
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Nähere Auskünfte erteilt Frau Nora Yildirim unter der Telefonnummer  0711 21061-75.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bis 13.01.2023 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Anlagen bitte nur als PDF-Datei anhängen).

 

 

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation