Stellenausschreibung 06 / 2024

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an und ist in vielen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, der Migrationsdienste und der Altenhilfe und Generationensozialarbeit tätig.

Als offenes Haus für alle Generationen betreiben wir ein Stadtteilhaus (STH) im Hallschlag. Das STH ist ein Ort der Vielfalt und der Begegnung für Familien und Singles, für Senior*innen, Kinder und Jugendliche. Es bietet die Möglichkeit zum Kennenlernen und Austauschen, zum Rat suchen und Unterstützung anbieten, zum Umsetzen eigener Ideen und Angebote, zum Zusammenbringen von Nachbar*innen und Wahl-Familien. 

Darüber hinaus werden im STH Beratung und Unterstützung angeboten zu Fragen des Familienlebens, der Erziehung oder des Alters - so koordinieren wir u.a. die Betreuung von Senior*innen, die Vermittlung hauswirtschaftlicher Unterstützung und Entlastung für pflegende Angehörige.

Herzstück des STH sind der offene Cafe-Treff und der begleitete Mittagstisch. Ein vielfältiges Programm bietet kulturelle, informative, gesundheits- und gemeinschaftsfördernde Angebot für alle Generationen. Austausch, Begegnung, Tagesstruktur und gemeinsame Weiterentwicklung sind die Kernelemente des Stadtteilhauses.

Ziel des STH ist es, Menschen zueinander zu bringen, das Verständnis füreinander zu fördern und die Unterstützung untereinander anzuregen, so dass Zugehörigkeit und Verantwortung wachsen können, Einsamkeit und Isolation verhindert und Menschen in ihrer Selbstständigkeit und Selbstbestimmtheit gestärkt werden. 

Für die vielseitige Tätigkeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in

für das Stadtteilhaus Hallschlag in Teilzeit mit 50%

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Kreative Mitgestaltung und Durchführung des stadtteilorientierten und generationenübergreifenden Programms 
  • Organisation sozialer Dienstleistungen und deren pädagogischer Begleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Teilnahme und Beteiligung an Gremien und Arbeitskreisen
  • Kooperation und Vernetzung im Stadtteil 

Wir erwarten:

  • Studienabschluss im Bereich der Sozialen Arbeit (Dipo., BA, MA) oder vergleichbarer akademischer Abschluss
  • Quereinstieg bei vergleichbarer fachlicher Qualifikation möglich
  • Kompetenzen und Freude an Teamarbeit und Organisation
  • Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen
  • Offenheit zur konzeptionellen Weiterentwicklung
  • Stressresistenz und Belastbarkeit, wenn es mal etwas turbulent zugeht
  • Flexibilität, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse 3 bzw. B wünschenswert

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in Zeiten wichtiger demographischer und gesellschaftlicher Wandlungsprozesse
  • Unbefristete Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • SuE-Zulage
  • Regenerationstage
  • Zuschuss zum Jobticket
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorgung
     

Nähere Auskünfte erteilt Frau Kraske unter Telefon 0711 543536.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schnellstmöglich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 

Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte ausschließlich im pdf-Format. 

AWO Stuttgart
Olgastr. 63
70182 Stuttgart
https://www.awo-stuttgart.de 

 

 

 

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation