Stellenausschreibung 36 / 2018

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart ist Träger vielfältiger sozialer Dienstleistungen. Ein wichtiges Handlungsfeld ist die Jugendhilfe. In Kooperation mit Stuttgarter Schulen sind wir in der Sozialen Schülerbetreuung und der Schulsozialarbeit tätig. Zudem bieten wir Freizeiten und Gruppenaktivitäten für Kinder und Jugendliche und sind Träger an Ganztagsschulen.

Für unsere "Jugendsozialarbeit an Schulen" an der Bodelschwinghschule (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung) in Stuttgart-Vaihingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in 
in Teilzeit (50%)

Ihre Aufgaben:

  • Projektarbeit sowie Gruppen- und Förderangebote an der Schule
  • Problem- und einzelfallorientierte Hilfen für Schüler*innen und Eltern
  • Kooperation mit Lehrer*innen und Eltern
  • Sozialraumorientierte Kooperation und Vernetzung mit externen Trägern und Fachstellen

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Kompetenzen in der Gesprächsführung und im Umgang mit schulischen und außerschulischen Institutionen
  • Kompetenzen und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit geistiger oder psychischer Behinderung sowie in der Elternarbeit
  • Berufserfahrung und die Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten Team
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung

Nähere Auskünfte erteilt Frau Streitbürger unter Telefon 0711-21061-75.

Ihre schriftliche Bewerbung - gerne auch per E-Mail - richten Sie bitte bis 16.11.2018 an:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
AWO Stuttgart
Nora Yildirim
Olgastr. 63
70182 Stuttgart

Bitte beachten Sie:
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

 

Stellenausschreibung 34 / 2018

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an. Ein Kernbereich unserer Handlungsfelder ist der Bereich der Jugendhilfe. In Kooperation mit Stuttgarter Schulen sind wir in der Sozialen Schülerbetreuung und der Schulsozialarbeit tätig. Zudem bieten wir Freizeiten und Gruppenaktivitäten für Kinder und Jugendliche und sind Träger an Ganztagsschulen.

Für unsere Schulsozialarbeit an der Raichberg Realschule in Stuttgart-Ost suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in 

Ihre Aufgaben:

  • Projektarbeit sowie Gruppen- und Förderangebote an der Schule
  • Problem- und einzelfallorientierte Hilfen für Schüler*innen und Eltern
  • Kooperation mit Lehrer*innen und Eltern
  • Kooperation und Vernetzung mit externen Trägern und Fachstellen (sozialraumorientiert)

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Kompetenzen in der Gesprächsführung und im Umgang mit schulischen und außerschulischen Institutionen
  • Kompetenzen und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie in der Elternarbeit
  • Berufserfahrung und die Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Unbefristete Teilzeitstelle im Umfang von 19,5 Stunden/Woche mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten Team
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten.

Nähere Auskünfte erteilt Frau Streitbürger unter der Telefonnummer 0711-21061-29.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail bis 09.11.2018 an folgende Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bitte nur PDF-Dateien in den Anhang)

Bitte beachten Sie:
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

 

Stellenausschreibung 33 / 2018

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen an. Ein wichtiges Handlungsfeld sind die Migrationsdienste. Diese sind auf Beratung und Begleitung von Migrant*innen und Flüchtlingen spezialisierte Fachdienste.

Wir suchen zum 01.12.2018eine*n

                Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in

in Vollzeit - befristet für 1 Jahr - für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sozial- und Verfahrensberatung in Gemeinschaftsunterkünften
  • Pädagogische Heimleitung in Gemeinschaftsunterkünften
  • Erstellen von individuellen Integrationsplänen im Rahmen des Integrationsmanagements
  • Planung, Organisation und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Kooperation mit dem Sozialamt der Landeshauptstadt Stuttgart
  • Netzwerkarbeit / Begleitung von Ehrenamtlichen
  • Dokumentation / Statistik

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Sozialer Arbeit oder vergleichbarer Abschluss
  • Aufgeschlossenheit gegenüber verschiedensten Kulturen, Lebenseinstellungen und Religionen
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die rechtlichen Rahmenbedingungen der Arbeit mit Flüchtlingen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Ämtern und Behörden
  • Durchsetzungsvermögen und organisatorische Fähigkeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen aus den Herkunftsregionen der Geflüchteten wären wünschenswert

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fortbildung und Supervision

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail bis 26.10.2018 an:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Anlagen zur Bewerbung formatieren Sie bitte - aus Sicherheitsgründen - ausschließlich im pdf-Format.

AWO Stuttgart 
Frau Manuela Langhorst
Olgastr. 63
70182 Stuttgart
Tel. 0711-21061-85

Bitte bachten Sie:
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originalbelege bei.

Stellenausschreibung 33 / 2018

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet eine Vielzahl sozialer Dienstleistungen. Ein wichtiges Handlungsfeld sind die Migrationsdienste - auf die Beratung und Begleitung von Migrant*innen spezialisierte Fachdienste.

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) der AWO Stuttgart ist zuständig für junge Migrant*innen im Alter von 12 bis 26 Jahren. Die Mitarbeiter*innen beraten und unterstützen die Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei allen anstehenden Fragen (Schule, Ausbildung, Alltagsprobleme). Daneben organisiert der JMD Projekte und Kurse wie z.B. Deutsch-Förderkurse und Computer-/ Kommunikationskurse.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für ein neu zu gestaltendes Projekt "JMD an Schulen" eine*n 

                Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in in Vollzeit

Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2019 befristet.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit in einem neu entstehenden Projekt zur politischen Jugendbildung
  • Mitarbeit und Entwicklung eines Präventionskonzepts zur Vermeidung von Radikalisierungstendenzen sowie verantwortliche Planung und Organisation der Umsetzung
  • Kooperation mit Schulen und bereits tätigen Organisationen im Bereich der Jugendbildung (Netzwerkarbeit)
  • Laufende Evaluation und Dokumentation des Projekts gegenüber dem Zuschussgeber

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Sozialer Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Interesse und Engagement bei der Entwicklung und Umsetzung eines Präventionskonzepts
  • Kompetenzen in der Beratung und Gesprächsführung und im Umgang mit Einrichtungen und Behörden
  • Fähigkeit zu sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit


Wir bieten:

  • Vollzeitstelle mit einer Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Handlungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten multikulturellen Team
  • Jahressonderzahlung

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten.

Nähere Auskünfte erteilt Katharina Rudel unter der Telefonnummer 0711 21061-76.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail bis 16.11.2018 an folgende Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bitte nur PDF's in den Anhang)

Bitte bachten Sie:
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

Stellenausschreibung 29 / 2018

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein konfessionell ungebundener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Stuttgart bietet vielfältige soziale Dienstleistungen in den Bereichen Jugendhilfe, Migrationsdienste, Flüchtlingshilfe und Altenhilfe an.

Zur Verstärkung unseres Reinigungsteams in der Geschäftsstelle Olgastraße 61/63 suchen wir ab 01.01.2019

Reinigungskraft (m/w)
in Teilzeit oder auf 450,- € Basis, unbefristet

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Reinigung von Gruppenräumen, Sanitäranlagen, Büros, Wohnheimküchen, Fluren

 

Wir erwarten:

  • Erfahrung im Bereich der Gebäudereinigung
  • Zeitliche Flexibilität (Arbeitsbeginn ab 6.00 Uhr morgens)
  • Die Fähigkeit zu sorgfältigem, strukturiertem und selbständigen Arbeiten
  • Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse


Wir bieten:

  • Vergütung gemäß TV AWO BW
  • Jahressonderzahlung
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem multikulturellen Team

 

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten. Nähere Auskünfte erteilt Bilal Jasim unter der Telefonnummer 0711 2106131. Bitte schicken Sie uns einen lückenlosen Lebenslauf sowie ein Anschreiben, in dem Sie uns auch mitteilen, wie viele Stunden Sie pro Woche arbeiten können.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 02.11.2018 an:

AWO Stuttgart
Jugendwohnheim
Olgastraße 63
70182 Stuttgart

oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schicken Sie die Anlagen zur Bewerbung bitte aus Sicherheitsgründen ausschließlich im pdf-Format.

Bitte bachten Sie:
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Schicken Sie uns bitte eine aussagekräftige, aber einfache Bewerbung und fügen Sie keine Originaldokumente bei.

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation